Fachverlag x-technik
search
 
Einstechwerkzeuge



  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Stechprogramm für die Schwerzerspanung

    Boehlerit präsentiert ein umfassendes Stechprogramm für die Schwerzerspanung und löst anspruchsvolle Fertigungsanforderungen in einer beachtlichen Programm- und Sortenvielfalt.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    CAMFIX-Werkzeughalter erweitert

    Iscar hat seine Werkzeughalter mit CAMFIX-Aufnahme für das Drehen, Einstechen und Gewindedrehen erweitert. Zwei Ausführungen stehen zur Verfügung: Stahl-Bohrstangen für Auskraglängen bis 4xD und Bohrstangen mit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Stechkompetenz für die Kleinteilefertigung

    Vor allem in der Massenfertigung spielen optimierte Stechprozesse eine wichtige Rolle. Der Trend zur Miniaturisierung auch komplexer Bauteilgeometrien ist einer der Treiber, besonders im Bereich von Ab- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Schnellere Lieferzeiten für das Stechsystem S117

    Speziell für das Stechsystem S117 bietet Horn künftig die Möglichkeit zur Lieferung von Sonderausführungen innerhalb von fünf Werktagen. Hierzu hat Horn das bestehende Greenline-Verfahren nochmals optimiert, sodass...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Mehr Prozesssicherheit beim Stechen

    Walter erweitert das DX18-Stechsystem-Programm nochmals um zwei neue Werkzeuge: Das neue Monoblock-Schaftwerkzeug G4011-P ist als Universalwerkzeug für alle gängigen Stechoperationen konzipiert, die G4041-P...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Die Intelligenz steckt im Kopf

    Mit dem Stechhalter G4014-P und den zweischneidigen DX18-Wendeschneidplatten bringt Walter ein neues System zum Ein- und Abstechen auf den Markt. Die Schraube der neuartigen SmartLock-Plattenklemmung ist seitlich...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Neue Haltervarianten beim Axialstechsystem S224

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, erweitert sein Portfolio zum Axialstechen. Für axiale Stechoperationen der Durchmesserbereiche von 38 bis 1.000 mm bietet Horn neue Haltervarianten des Stechsystems S224.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Stechsystem für kleine Platzverhältnisse

    Für den Einsatz auf Langdrehmaschinen und zum Ein- und Abstechen auf kleineren Drehmaschinen entwickelte Paul Horn das neue System 32T. Der Werkzeughersteller erweitert das Werkzeugsystem um Varianten zum...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Schultern stechen ohne Limit

    Mit dem Stechhalter G3051-P und den neuen MX22-2L/R-Wendeschneidplatten bringt Walter ein neues System speziell für das Stechen entlang einer Schulter auf den Markt. Eine um 3 ° geneigte Einbaulage der Platte und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Erweiterung zum Ein- und Abstechen

    Die GoldFlex-Serie TQ_27 zum Ein- und Abstechen wurde um eine größere GoldFlex TQ_34 Serie erweitert. Die von Ingersoll neu hinzugefügte Wendeschneidplatten- und Klemmhalter-Serie wurde speziell zum Ein- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Sandvik Coromant

    Genial einfach, einfach genial

    Wir sprachen mit Günther Koch, Product Management Turning Central Europe bei Sandvik Coromant, über die Praxis-Ergebnisse von PrimeTurning bzw. dem Stechen mit der Y-Achse sowie neue Produkte.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Effiziente Werkzeuge für die Zerspanung der Zukunft

    Anlässlich der EMO stellte der Zerspanungsspezialist Iscar eine Vielzahl hochproduktiver und smarter Werkzeuge vor. Der Schwerpunkt liegt darauf, den Kunden leistungsstarke Präzisionswerkzeuge zu bieten, die die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Walter

    Innenkühlung macht´s möglich

    Hohe Qualitätsstandards, flexible Fertigungsprozesse sowie kurzfristige Lieferzeiten – Stärken, die die Fuchshofer Präzisionstechnik GmbH über die Grenzen hinaus zu einem gefragten Partner der Industrie machen....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Ab- und Einstechsystem erweitert

    Sandvik Coromant erweitert sein CoroCut® QD Werkzeugsortiment zum Ab- und Einstechen um Schneidplatten mit runder Geometrie (-RM).   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Paul Horn

    FSB setzt auf das Know-how und die Erfahrung von Horn

    Fünf Sekunden pro Werkstück eingespart, Werkzeugkosten halbiert und Maschinenstillstandzeiten reduziert. Das erreichte das Projektteam (Horn-FSB), welches sich mit der Optimierung des Fertigungsprozesses eines...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vargus

    Ausdrehen mit Spanbrecher und Axial-Stechdrehwerkzeugen

    Vargus, in Österreich vertreten durch SWT, stellte auf der EMO eine Erweiterung der Groovex micrOscope Linie vor: Einsätze zum Ausdrehen und Kopieren mit Spanbrecher und Hochdruck-Kühlmittelzufuhr (CBLF) und die neue...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Neue Spannung für System Supermini

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, hat ein neues Haltersystem für den Supermini Typ 105 entwickelt. Die Spannung erfolgt nicht mehr über die Mantelfläche des Werkzeugs, sondern über einen stirnseitigen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Neue Adapter für TANG GRIP-Familie

    Iscar hat seine TANG GRIP-Familie um neue Adapter mit fünf Plattensitzen erweitert. Diese ermöglichen Anwendern wirtschaftliche Ein- und Abstechprozesse in vielen Werkstoffen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Stechen von Kleindrehteilen und Sonderprofilen

    Iscar hat seine PENTA CUT-Linie um die Varianten mit der Bezeichnung 17 für Kleindrehteile und 27 für Sonderprofile erweitert. Anwender erzielen damit wirtschaftliche und prozesssichere Bearbeitungen.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    T-Burst Werkzeughalter 2,0 mm: Stechen mit Hochdruckkühlung

    Die T-Burst Werkzeughalter mit Hochdruckkühlung haben sich bei der Ein- und Abstechbearbeitung bei niedrigen Vorschüben bestens bewährt. Ingersoll erweitert das bestehende Produktspektrum nun um neue Halter in der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vargus

    Mit IKZ produktiver und zuverlässiger

    Auch beim Gewinde- und Stechdrehen können Fertigungsbetriebe von den Vorteilen der inneren Kühlmittelzufuhr direkt auf die Werkzeugschneide profitieren. Dafür bietet Vargus, in Österreich vertreten durch SWT...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Ab- und Einstechen mit Stabilität

    Mit der neuen RhinoGroove-Serie stellt Ingersoll eine neue Serie von Abstech- und Einstechbearbeitungswerkzeugen vor, die speziell auf hohe Stabilität und geringe Vibrationsneigung bei der Bearbeitung entwickelt wurden.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Innovative Werkzeugentwicklungen

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, zeigt auf der AMB in Stuttgart erstmals einen Scheibenfräser, der eine stufenlose Einstellmöglichkeit unterschiedlicher Nutbreiten ermöglicht. Somit kann der Anwender auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Walter

    Beim Stechen gewonnen: Walter GX-Reihe überzeugt beim Lohnfertiger WIK

    In den letzten beiden Jahren ging es beim Schwanberger (Stmk.) Automobilzulieferer WIK so richtig rund: Es wurde ausgebaut, aufgestockt und umgerüstet. Walter Austria war zur richtigen Zeit am richtigen Ort, um bei...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe283/19722/web/IMG_1715.jpgGenial einfach, einfach genial
Wir sprachen mit Günther Koch, Product Management Turning Central Europe bei Sandvik Coromant, über die Praxis-Ergebnisse von PrimeTurning bzw. dem Stechen mit der Y-Achse sowie neue Produkte.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren