Fachverlag x-technik
search
 
Wendeplatten



  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Schnittbereich beim Stechen erweitert

    Der Schnittbereich der TQC-27 Stechplatten der GoldFlex Serie war bisher auf die Breite von 0,5 bis 3,18 mm beschränkt. Ingersoll hat nun den Schnittbereich dieser Serie erweitert.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MMC Hitachi

    Neues Schlichtkonzept für den Werkzeug- und Formenbau bis 60 HRC

    MMC Hitachi Tool stellte auf der AMB die neue Werkzeugserie GALLEA in den Mittelpunkt des Messeauftritts. Diese ist ein neues Schlichtkonzept speziell entwickelt für den Werkzeug- und Formenbau.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Iscar

    Neue Schneidstoffsorte für Stahl

    Speziell zum Bohren von Stahl eignet sich die neue Schneidstoffsorte IC5500 von Iscar. Sie besitzt eine besondere Beschichtung und bietet eine hohe Zähigkeit bei gleichzeitig gesteigerter Verschleißfestigkeit.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    PKD-Fräser fürs Schruppen, Schlichten und Schmierfräsen von Aluminium- und Bimetall-Komponenten

    Die Anforderung, die CO₂- und Schadstoff-Emissionen unserer Gesellschaft massiv zu reduzieren, hat in der Automobilindustrie einen grundlegenden Wandel angestoßen. Die Unternehmen in der Produktionskette müssen ihre...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Wirtschaftliche Rundplattenwerkzeuge

    Die neue FormMasterR-Serie von Ingersoll erlaubt aufgrund ihrer indexierbaren Wendeschneidplattenausführung eine definierte 8- bzw. 16-fache Einsetzbarkeit. Hierdurch ist eine wirtschaftlichere Bearbeitung gegenüber...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Fräser-Kassetten für Bauteile in XXL

    Mit vier neuen Kassetten, die das Einsatzspektrum von M4000, speziell des Plan- und Eckfräsers F2010, deutlich erweitern, dehnt Walter die Systemvorteile jetzt auf größere Bauteile aus. Wo sonst häufig nur...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : CERATIZIT

    Prozesssichere Drehlösung für Langdrehautomaten

    Ideal aufeinander abgestimmt bieten die Schneidplatten und Klemmhalter des WNT-Systems SOGX dem Benutzer vier Schneiden. Ergänzend zur höheren Schneidenanzahl gewährleistet die tangentiale Montage der Schneidplatten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Prozesslösung für die Pleuelbearbeitung

    Pleuel sind hochbeanspruchte Motorbauteile. Um den Themen Downsizing und Reduzierung der CO₂-Emissionen Rechnung zu tragen, werden auch Pleuel immer gewichtsärmer gestaltet. Das wird zum einen durch den Einsatz...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Ingersoll

    simtec setzt auf Fräswerkzeuge von Ingersoll: Standzeitprobleme beseitigt

    Seit der Gründung im Jahr 2013 hat sich die Firma simtec in Hallein vom Einmannbetrieb zum Lohnfertiger für komplexe Teile und Baugruppen entwickelt. Unter anderem aufgrund der guten Zusammenarbeit mit dem Werkpartner...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Fräsen mit Xtended Technology

    Mit Xtra·tec® XT stellt Walter die nächste Generation seiner Fräswerkzeuge vor. Mehr Produktivität und Prozesssicherheit stehen im Fokus der Xtended Technology, kurz XT. Vom Vorgänger Xtra·tec unterscheidet sie...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Komet

    100-Jahre-Bohrer Komet KUB 100

    Aus den vereinten Kompetenzen der zwei Werkzeugspezialisten Komet und Ceratizit ist – zum Anlass des 100jährigen Firmenjubiläums von Komet – aus einem gemeinsamen Entwicklungsprojekt heraus der Wendeplattenbohrer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sumitomo

    Kombinierte Innovation vervielfacht Lebensdauer: Wirtschaftliches Drehen von Superlegierungen

    Spürbare Leistungssteigerungen von Wendeschneidplatten erfordern konsequente und interdisziplinäre Forschung und Entwicklung. Die Einbeziehung der Konstruktion der Geometrien, der Materialforschung bei den verwendeten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Boehlerit

    Modulares Werkzeugsystem für die Schwerzerspanung

    BULLtec 2.0 von Boehlerit deckt Durchmesserbereiche von 160 bis 400 Millimeter ab. Es kann durch einfaches Austauschen von Kassetten und Wendeschneidplatten zum Planfräsen unterschiedlichster Werkstoffe wie Stahl und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Seco Tools

    Leistungsstarkes Planfräsen

    Mit acht Schneidkanten erreicht der neue Double Quattromill 22 von Seco Tools ein hohes Zeitspanvolumen beim Schruppen sowie hervorragende Oberflächengüten beim Vorschlichten. Die Wendeplatten des Double Quattromill...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mitsubishi Materials

    Spezielle Sorte für Titanlegierungen

    Mitsubishis Fräskonzept, in Österreich durch Metzler vertreten, für Titanlegierungen der Fräserserien VFX5 und VFX6 gewinnt seit der Markteinführung an Fahrt. Der Schwerpunkt der ursprünglichen Konstruktion lag in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Neue Sorten fürs Hartdrehen

    Sandvik Coromant präsentiert mit CB7125 und CB7135 zwei neue Sorten für Hartdrehoperationen mit unterbrochenem Schnitt. Die Sorten ergänzen die bestehenden Schneidstoffe CB7105 und CB7115 und vervollständigen das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Widia

    All Star Programm wächst weiter

    Während der letzten beiden Jahre hat Widia, in Österreich vertreten durch Scheinecker, mit seinen Kunden, Händlern und Produktspezialisten analysiert, welche Schneidwerkzeuge die Maschinenindustrie benötigt, um...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ceratizit

    Komplettanbieter in allen Sparten der Zerspanung

    Cutting Solutions by Ceratizit, Komet, WNT und Klenk präsentieren präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der AMB: Nach der Integration des Besigheimer Präzisionswerkzeug-Herstellers Komet zeigt sich die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Flexibilität für große Gewinde

    Mit der Kombination aus neuem Wendeschneidplatten-Gewindefräser T2713 und neuer Gewindefräsplatte mit D61-Geometrie stellt Walter ein neues Werkzeugkonzept vor. Der T2713 benötigt weniger radiale Schnitte als...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Produktivität für den Mittelstand

    Auf der AMB 2018 in Stuttgart zeigt der Zerspanungsexperte Walter erstmals eine neue Werkzeuggeneration, die mehrere Anwendungsbereiche umfasst und ab 2019 schrittweise auf den Markt kommen wird. Neben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Innovative Werkzeugentwicklungen

    Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, zeigt auf der AMB in Stuttgart erstmals einen Scheibenfräser, der eine stufenlose Einstellmöglichkeit unterschiedlicher Nutbreiten ermöglicht. Somit kann der Anwender auf...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Keramiksorten für anspruchsvolle HRSA-Werkstoffe

    Sandvik Coromant stellt mit CC6220 und CC6230 zwei neue Keramik-Wendeschneidplattensorten vor, die sichere Hochgeschwindigkeits-Drehoperationen an Komponenten aus schwer zerspanbaren HRSA-Werkstoffen (warmfeste...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Fräsprogramm nochmals erweitert radiale ISO-Wendeschneidplatten

    Zur AMB präsentiert Mapal ein Fräsprogramm mit gepressten, radialen ISO-Wendeschneidplatten und komplettiert damit das Portfolio der Standardfräswerkzeuge.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Topleistung bei Turbinenschaufeln

    Walter erweitert das Tiger·tec® Gold Portfolio um eine neue Sorte speziell für die schwierige Bearbeitung von Turbinenschaufeln.    
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Fertigungstechnik/Ausgabe199/13825/web/VSM490-10.jpgEigenständigkeit fokussiert Kundennutzen
Widia präsentiert auf der EMO zahlreiche neue Werkzeuglösungen vor allem zur Bearbeitung von schwer zerspanbaren Materialien. Anlässlich der bevorstehenden Weltleitmesse konnten wir uns mit Martin Pilz, Manager Sales Widia Central Europe, über die neue gewonnene Eigenständigkeit innerhalb des Kennametal-Konzerns, neue Werkzeuge sowie die Ziele von Widia unterhalten. Von Ing. Robert Fraunberger, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren