Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


4. Internationale Fachkonferenz “Supply on the wings”

: Demat


Die Internationale Fachkonferenz „Supply on the wings“ findet im Rahmen der AIRTEC, Internationale Zuliefermesse für die Luft- und Raumfahrt, Messegelände Frankfurt, bereits zum vierten Mal statt und wird in diesem Jahr unter dem Motto „Aerospace – Innovation through international cooperation“ veranstaltet.

Mit 86 Fachvorträgen aus 19 Ländern von fünf Kontinenten zeigt sich die „Supply on the wings“ in diesem Jahr internationaler und größer als je zuvor.

Weltweit renommierte Vortragende aus Industrie und Wirtschaft referieren über aktuelle und zukünftige Produkte und Dienstleistungen für die Luftfahrtindustrie. Die englischsprachige, dreitägige Konferenz, wird auch dieses Jahr von Professor Dr.-Ing. Richard Degenhardt von der PFH Göttingen und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR geleitet.

Termin: 3. – 5. November

Ort: Messegelände Frankfurt




Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Veranstaltungen

Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2017 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Fertigungstechnik/Ausgabe282/19879/web/Foto_Lang_Otto.jpgLösungen für eine produktive Zerspanung
Walter fehlte diesmal auf der Ausstellerliste der EMO. Otto Lang, Markt Manager Walter Austria verrät, welchen Anforderungen sich der Werkzeugspezialist aktuell stellen muss und welche Rolle Themen wie Digitalisierung bzw. neue Werkstoffe bei Walter spielen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren