Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


CAMFIX-Werkzeughalter erweitert

: Iscar


Iscar hat seine Werkzeughalter mit CAMFIX-Aufnahme für das Drehen, Einstechen und Gewindedrehen erweitert. Zwei Ausführungen stehen zur Verfügung: Stahl-Bohrstangen für Auskraglängen bis 4xD und Bohrstangen mit Hartmetallkern zur Vibrationsdämpfung mit Auskraglängen bis 5xD.

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe306/22183/web/20-09-03_ISCAR_DREHEN_PI_CAMFIX-Werkzeughalter_01.jpg
Iscar erweitert seine Werkzeughalter mit CAMFIX-Aufnahme für das Drehen, Einstechen und Gewindedrehen mit Auskraglängen bis 5xD.

Iscar erweitert seine Werkzeughalter mit CAMFIX-Aufnahme für das Drehen, Einstechen...

Iscar stellt zwei neue Vertreter seiner Bohrstangen mit CAMFIX-Werkzeugaufnahme für die Innen-und Außenbearbeitung vor. Das modulare CAMFIX-System mit seiner großen Auswahl an Wechselköpfen und Wendeschneidplatten zum Drehen, Einstechen und Gewindedrehen ermöglicht zahlreiche Werkzeugkonfigurationen. Die benutzerfreundliche Schnittstelle sorgt für stabile, sichere und präzise Positionierung des Wechselkopfes. Der Anwender kann bei den Werkzeugen die gleichen Wechselköpfe einsetzen wie in den WHISPERLINE-Bohrstangen.

Bei der Auswahl einer Bohrstange für Innendrehbearbeitungen muss das Verhältnis von Durchmesser zur Länge des Schafts (LxD) berücksichtigt werden. Bestimmt wird dies durch die Bohrtiefe und den Bohrungsdurchmesser. Große LxD-Verhältnisse können Werkzeugauslenkung und Vibrationen verursachen, was sich negativ auf Präzision und Oberflächengüte auswirkt.

Iscar bietet zwei CAMFIX-Bohrstangentypen an: Einer besteht aus Stahl für Auskraglängen bis 4xD, der andere aus Stahl mit einem Hartmetallkern. Die maximale Auskraglänge für CAMFIX-Bohrstangen aus Stahl liegt bei 4xD. Darüber liegende Auskraglängen können zu unerwünschten Vibrationen bei der Bearbeitung führen. Deshalb bietet Iscar vibrationsdämpfende Bohrstangen mit einem Hartmetallkern für Auskraglängen bis zu 5xD an.

Iscar erweitert seine Werkzeughalter mit CAMFIX-Aufnahme für das Drehen, Einstechen und Gewindedrehen mit Auskraglängen bis 5xD.
Die benutzerfreundliche Schnittstelle stellt die stabile, sichere und präzise Positionierung des Wechselkopfes sicher.
Die maximale Auskraglänge für CAMFIX-Bohrstangen aus Stahl liegt bei 4xD (links). Zur Reduzierung von Vibrationen bei der Bearbeitung mit Auskraglängen bis zu 5xD hat Iscar CAMFIX-Bohrstangen mit einem Hartmetallkern im Portfolio (rechts).



Zum Firmenprofil >>



Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe308/23030/web/IMG_2032.jpgMaximale Transparenz durch intelligent geregelte Kommunikationsflüsse
Beim steirischen Lohnfertiger Heldeco sind es vor allem auch die Mitarbeiter gewesen, die in den letzten Jahren ein Maximum an Transparenz bei sämtlichen Abläufen im Unternehmen einforderten. Ein Anliegen, dem der Firmenchef Ing. Helmut Dettenweitz mit der Installation eines softwaretechnischen Überbaus über alle bereits bestehenden Systeme nachkam. Ein Optimierungsschritt, der sich mittlerweile in vielerlei Hinsicht positiv bemerkbar macht, wie er im nachfolgenden Interview verrät. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren