Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Lehre bei WFL Millturn Technologies

: WFL


Sportwägen, Flugzeuge, Turbinen, Windräder .

/xtredimg/2018/Metalltechnik/Ausgabe255/17003/web/WFL_People_157.jpg
.. In vielen Produkten, die für Begeisterung und Faszination sorgen, stecken Teile, die auf WFL-Maschinen gefertigt werden. WFL Millturn Technologies ist als weltweite #1 bei Komplettbearbeitungslösungen der einzige Hersteller, der sich ausschließlich auf die Produktion multifunktionaler Dreh-Bohr-Fräszentren konzentriert. Eingegliedert in ein Team von Experten bildet das Unternehmen Lehrlinge auf dem neuesten Stand der Technik aus. Mit der Ausbildung und den Fähigkeiten ist man auf die kommenden Herausforderungen im Berufsleben bei WFL bestens vorbereitet.

Maschinenbautechnik, Zerspanungstechnik

• Hersteller von Komplettbearbeitungsmaschinen (MILLTURNs)

• 450 Mitarbeiter, 22 Lehrlinge

• Oberösterreich, Linz

jobs@wfl.at

www.wfl.at





Special Digitalisierung der Zerspanungstechnik

WT_Technology-Center_Toolroom_vernetzt.jpg Die aktuell wichtigste Aufgabenstellung für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen ergibt sich aus der Digitalisierung der Produktionsumgebungen. Auf der EMO 2019 haben zahlreiche Anbieter IHRE Möglichkeiten für eine Smarte Zerspanung vorgestellt – mit unterschiedlichem Fokus spiegelten sich vielfältige Lösungen zur Vernetzung, Datenanalyse und zu neuen Services wider.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2020/Fertigungstechnik/Ausgabe308/23030/web/IMG_2032.jpgMaximale Transparenz durch intelligent geregelte Kommunikationsflüsse
Beim steirischen Lohnfertiger Heldeco sind es vor allem auch die Mitarbeiter gewesen, die in den letzten Jahren ein Maximum an Transparenz bei sämtlichen Abläufen im Unternehmen einforderten. Ein Anliegen, dem der Firmenchef Ing. Helmut Dettenweitz mit der Installation eines softwaretechnischen Überbaus über alle bereits bestehenden Systeme nachkam. Ein Optimierungsschritt, der sich mittlerweile in vielerlei Hinsicht positiv bemerkbar macht, wie er im nachfolgenden Interview verrät. Das Gespräch führte Sandra Winter, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren