High-Speed-Bearbeitung von Aluminium

Auf der diesjährigen AMB zeigte Datron mit einer neuen High-Speed-Fräsmaschine zur hochleistungsfähigen Bearbeitung von Aluminium, wie sich hohes Zeitspanvolumen und präzises Oberflächenfinish zu hervorragender Performance für anspruchsvolle Industrieanwendungen ergänzen.

Die Datron MXCube ist eine hochdynamische 3-Achsen-Portalfräsmaschine, die alle Voraussetzungen für die wirtschaftliche High-Speed-Bearbeitung von Aluminium bietet.

Die Datron MXCube ist eine hochdynamische 3-Achsen-Portalfräsmaschine, die alle Voraussetzungen für die wirtschaftliche High-Speed-Bearbeitung von Aluminium bietet.

Der massive Maschinentisch aus Mineralguss und der Portalaufbau der Datron MXCube sorgen für stabile Bedingungen bei der Bearbeitung mit hochdynamischen HSC-Strategien. Das Ergebnis sind Bauteile mit hervorragender Oberflächengüte in kurzer Zeit. Zusätzlich sorgen der geringe Platzbedarf und die robuste Konstruktion für Wirtschaftlichkeit und lange Laufleistung beim industriellen Einsatz. Auch bei dieser Maschine kommt als Steuerung die Datron next Steuerung mit Touch Display zum Einsatz. Die komfortable Bedienoberfläche sorgt zusammen mit durchdachten Funktionen für optimale Ergebnisse bei kurzen Einrichtzeiten und einfacher Bedienbarkeit.

Verbesserte Ergonomie

Die MXCube bietet mit ihrem großen Sichtfenster jederzeit einen klaren Blick auf die Bearbeitung. Die komplett neu designte, funktionale Kabine ermöglicht durch eine Schiebetür die Beladung per Kran. Das erleichtert gerade das Einfahren großer Bauteile. Alle Funktionselemente sind einfach und ergonomisch zugänglich. Kompakte Servomotoren, geschliffene Kugelgewindetriebe und Absolut-Linearmaßstäbe positionieren die Achsen dauerhaft präzise und mit geringem Energieverbrauch. Wirtschaftlich ist auch die Minimalmengen-Kühlschmierung, die eine beinahe trockene Bearbeitung ermöglicht. Neben ölhaltigen Medien eignet sich die MXCube auch für die zeitsparende Anwendung von Ethanol.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land