BIG Kaiser stellt Präzisionsspannfutter Mold Chuck ohne Schrumpfpassung vor

BIG Kaiser, ein weltweit führender Anbieter von hochpräzisen Werkzeugsystemen und -lösungen für die metallverarbeitende Industrie, kündigt seine neueste Produktreihe von Präzisionsspannfutter an, die ohne schrumpfen auskommen, um sie zu spannen. Die Spannfutter sind eine umweltfreundliche Alternative zu Wettbewerbsprodukten, da zum Spannen der Werkzeuge kein Strom benötigt wird und sie außerdem einfacher zu bedienen sind. Es wird keine zusätzliche, teure Werkzeugschrumpfmaschine benötigt, was Platz und Geld spart.

Bei den Mold Chucks handelt es sich um Präzisionswerkzeughalter für den Formenbau, die mit zwei seitlichen Feststellschrauben gespannt werden.

Bei den Mold Chucks handelt es sich um Präzisionswerkzeughalter für den Formenbau, die mit zwei seitlichen Feststellschrauben gespannt werden.

Bei den Mold Chucks handelt es sich um Präzisionswerkzeughalter für den Formenbau, die mit zwei seitlichen Feststellschrauben gespannt werden. Sie bieten eine hochpräzise Lösung und die Rundlaufgenauigkeit liegt bei 4xD garantiert innerhalb von 5 µm. Ohne Schrumpfen verformen sich die Futter nicht durch Erwärmung und haben eine längere Lebensdauer.

Durch ihr schlankes, konisch zulaufendes Design sind die Mold Chucks einfacher zu handhaben und stören weniger bei den oftmals beengten Platzverhältnissen im Formenbau.

Durch ihr schlankes, konisch zulaufendes Design sind die Mold Chucks einfacher zu handhaben und stören weniger bei den oftmals beengten Platzverhältnissen im Formenbau.

Ermöglichen qualitativ hochwertige Oberflächenbearbeitung

Das Kühlmittel wird intern direkt in den Bearbeitungsbereich geleitet, um eine bessere Spanabfuhr und eine qualitativ hochwertige Oberflächenbearbeitung zu ermöglichen. Dank ihrer vorgewuchteten Konstruktion eignen sie sich für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung mit bis zu 15.000 U/min. Durch ihr schlankes, konisch zulaufendes Design sind sie einfacher zu handhaben und stören weniger bei den oftmals beengten Platzverhältnissen im Formenbau, wie beispielsweise bei der Bearbeitung von Seitenwänden, vertikalen Wänden und Hohlräumen. Erhältlich in den in Längen zwischen 135 und 200 mm und mit Durchmessern von Ø 3 bis Ø 20 decken diese Halter verschiedene Anwendungen ab.


• Sechs Modelle für die Verwendung mit BIG-PLUS BBT40 mit Durchmessern von Ø 3 bis Ø 12
• Zwölf Modelle für die Verwendung mit BBT50 von Ø 6 bis Ø 20
• Sieben Modelle für die Verwendung mit HSK-A63 von Ø 3 bis Ø 16
• Acht Modelle mit HSK-A100 von Ø 8 bis Ø 20

„Unsere Kunden wollten die Energieverschwendung und die Umständlichkeit vermeiden, die mit der Verwendung von Schrumpfhaltern verbunden sind. Darauf haben wir mit den Mold-Chuck-Spannfuttern reagiert“, sagt Giampaolo Roccatello, Chief Sales & Marketing Officer für Europa bei BIG Kaiser. „Ihr schlankes Design eignet sich perfekt für den Formenbau jeglicher Art, von Automobil zu Verpackung über Elektronik bis zur Luft- und Raumfahrt.“

Die Spannfutter sind ab sofort erhältlich.

Filtern

Suchbegriff

Unterkategorie

Firmen

Inhaltstyp

Firmentyp

Land